Leistungen

Schwertransporte

Um einen geregelten Ablauf der Maschineneinsätze auf den Baustellen gewährleisten zu können, ist es unabdingbar eine Transportflotte vorzuhalten. Der fast täglich wechselnde Einbauort unserer Asphaltfertiger und Einbaukolonnen schließt einen Transport durch eine Fremdspedition aus.

Aufgrund des in den letzten Jahren erweiterten Aktionsradius im Asphaltbau haben wir uns in 2010 entschlossen in ein weiteres Transportfahrzeug zu investieren und auch unser bisher genutztes Gespann zu ersetzen. Das bekannte „Big Yellow Cab“ wird nun ein „Bigger Orange Cab“ und erhält einen MAN TGA 26.530 8X4, also eine 4-Achs-Sattelzugmaschine und einem neuen 4-Achs-Tiefbetttieflader der Fa. Nooteboom mit einer max. Zuladung von 45 Tonnen. 

Das zusätzliche Fahrzeug ist ein Hängerzug der sich zusammensetzt aus einem MAN 26.440 6X4 Muldenkipper mit Ladekran und einem Nooteboom Semitieflader als Anhänger mit einer max. Zuladung von 23 Tonnen.
Es ist unser Ziel durch die sehr flexiblen Einsatzmöglichkeiten aus der Kombination beider Fahrzeuge den Markt für Fremdtransporte zu erweitern und unseren Transportkunden eine größere Bandbreite zu bieten.

Gewährleistung höchster Effizenz durch optimale Nutzung unserer Maschinen am gewünschten Einsatzort.